Video

Vorstellung

Erfahren Sie mehr über die Menschen hinter Medipolis und ihre Sicht auf den Gesundheitsmarkt der Zukunft.

Video ansehen
Onlineshop

Schneller versorgt

Wir beliefern Rettungsdienste, Pflegeanbieter und Praxen mit ihrem täglichen Bedarf.

Intensivshop

Aktuelles

13.06.2016

Rückblick ERNÄHRUNG 2016

Vom 9. bis 11. Juni 2016 fand die 15. Dreiländertagung der AKE, DGEM und GESKES auf dem Messegelände in Dresden statt. Hier stellten rund 60 Aussteller ihre Innovationen und Dienstleistungen vor. 1.200 Teilnehmer besuchten die Tagung, die unter dem Motto "Ernährungsmedizin gemeinsam bewegen" stand. In diesem Jahr wurde die Niere in den Fokus der Diskussionen genommen. Neben dem Austausch in verschiedenen Plenarsitzungen, Kursen und Satellitensymposien konnten sich die Teilnehmer eine umfangreiche Posterausstellung zu aktuellen Themen anschauen. Unter den Ausstellern war auch Medipolis vertreten. Das Vertriebsteam präsentierte die Leistungen von Medipolis im Bereich parenterale Ernährung, 3-Kammerbeutel und Ernährungsberatung.
weiter lesen
06.06.2016

Sitzverlegung Medipolis Intensivshop

Zum  01. Juni 2016 verlegte der Medipolis Intensivshop seinen Sitz von Naumburg nach Jena. Zum einen folgt Medipolis seinem Ziel der Zentralisierung, zum anderen ermöglicht der Umzug in neue und größere Räume, noch umfangreicher zu agieren.
weiter lesen
06.06.2016

Medipolis feiert Jubiläen der Saale-Apotheke und der Apotheke im Post-Carré

Medipolis feierte das 25-jährige Bestehen der Saale-Apotheke und das 10-jährige Bestehen der Apotheke im Post-Carré. Zu diesem Anlass fand vom 30. Mai bis 4. Juni 2016 eine Festwoche mit zahlreichen Aktionen in den Medipolis Apotheken in Jena statt. Mit spannenden Aktionen für die ganze Familie feierten die Medipolis Apotheken die Jubiläen der Saale-Apotheke und der Apotheke im Post-Carré. Verschiedene Rabattaktionen und Angebote, Produktverkostungen sowie Aktionen mit regionalen Sportvereinen (Science City Jena am 2. Juni 2016 und FC Carl Zeiss Jena am 4. Juni 2016) boten den Medipolis-Kunden eine unterhaltsame und abwechslungsreiche Woche. Die Saale-Apotheke, nahe dem Saalbahnhof Jena, wurde 1991 gegründet. Am 1. Mai 2005 übernahm Dr. Christian Wegner die Leitung. Aus seiner Vision eines menschlichen Gesundheitsmarktes entwickelte sich aus der Saale-Apotheke das pharmazeutische Familienunternehmen Medipolis. Seit dem 1. März 2014 gehört auch die Apotheke im Post-Carré zum Komplettversorger Medipolis. Neben einem umfangreichen Sortiment gibt es in den Medipolis Apotheken auch spezielle Versorgungsangebote: die Arzneimittel-Verblisterung für eine sichere Handhabung der Medikamenteneinnahme zu Hause, die Beratung und Betreuung bei Krebserkrankungen und das Medikationsmanagement mit intensiver Beratung für eine richtige Medikamenteneinnahme.
weiter lesen
12.03.2016

Rückblick ALTENPFLEGE 2016

Vom 8. bis 10. März 2016 fand die „Altenpflege 2016“, die Leitmesse der internationalen Pflegewirtschaft, in Hannover statt. Hier zeigten 579 Aussteller in vier Messehallen zukunftsweisende Innovationen sowie Dienstleistungen aus der Pflegebranche. Rund 28.000 Besucher informierten sich zu verschiedenen Themen wie Pflege & Betreuung, Wohnen & Quartier, Verpflegung & Hauswirtschaft, Arbeitswelten & Prozesse. Unter den Ausstellern war auch Medipolis vertreten. Das Vertriebsteam präsentierte die Leistungen von Medipolis im Bereich Betreuung und Homecare, Weiterbildung sowie die Schlauchverblisterung und Hilfsmittelbelieferung.
weiter lesen
11.02.2016

Medipolis ist neuer Hauptsponsor des FC Carl Zeiss Jena

Seit der Rückrunde im Februar dieses Jahres ist Medipolis neuer Haupt- und Trikotsponsor des FC Carl Zeiss Jena. Künftig werden alle Spieler bei den Heim- und Auswärtsspielen der 1. Mannschaft des FCC das Logo der Medipolis.de Online-Apotheke auf der Brust tragen. Neben der Präsenz auf dem Trikot sowie in Printmedien sind verschiedene Aktionen in Zusammenarbeit mit dem FC Carl Zeiss Jena geplant. Mit dem neuen Engagement soll nun ein Zeichen gesetzt und der Stadt, in der Medipolis groß geworden ist, etwas zurückgegeben werden. Mit der Unterstützung des regionalen Sports wird nicht nur ein nachhaltiger Beitrag zur Sport- und Gesundheitsförderung geleistet, auch soll Medipolis als attraktiver Arbeitgeber in der Region bekannter werden. Die Auswahl des Vereins kommt aber nicht von irgendwoher: Dr. Christian Wegner ist mit dem FC Carl Zeiss im Jahr 1986 DDR-Jugendmeister geworden. „Aber das ist 30 Jahre und 20 Kilogramm her“, entgegnete Dr. Wegner.
weiter lesen