08.07.2019
11:00 Alter: 14 days

Medipolis unterstützt NCT-Benefizlauf in Heidelberg

Unter den insgesamt 2.500 Läufern, die am 5. Juli 2019 beim NCT-Lauf ein Zeichen für den Kampf gegen Krebs setzten, waren auch 17 Medipoliten.

Der NCT-Benefizlauf fand in diesem Jahr zum achten Mal statt. Mit dem Erlös der Sportveranstaltung werden Krebsforschungsprojekte am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg unterstützt. Das NCT ist eine gemeinsame Einrichtung des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ), des Universitätsklinikums Heidelberg (UKHD) und der Deutschen Krebshilfe.

Die süddeutschen Medipoliten haben sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, um etwas Gutes für die Krebsforschung und gleichzeitig für die eigene Gesundheit zu tun: Insgesamt 17 Mitarbeitende aus den Fachbereichen Herstellung, Therapiemanagement, Marketing und Ernährungswissenschaften liefen beim Heidelberger NCT-Lauf für den guten Zweck.

Die Medipolis Süd GmbH am Standort Weinheim steht für die erweiterte Herstellkompetenz von Medipolis. Weinheim liegt im Nordwesten von Baden-Württemberg, unweit von Heidelberg und Mannheim in der Rhein-Neckar-Region. Neben Jena ist Weinheim der zweitgrößte Produktionsstandort von Medipolis. In den in Weinheim ansässigen Herstellbereichen produzieren mehrere Teams Zytostatika und parenterale Ernährungslösungen für den südwestdeutschen Raum.