Video

Vorstellung

Erfahren Sie mehr über die Menschen hinter Medipolis und ihre Sicht auf den Gesundheitsmarkt der Zukunft.

Video ansehen
Onlineshop

Schneller versorgt

Wir beliefern Rettungsdienste, Pflegeanbieter und Praxen mit ihrem täglichen Bedarf.

Intensivshop

Glossar

J
K
L
M
N
Q
T
U
X
Y

2 Einträge für Anfangsbuchstabe "P"

Palliativpflege

Palliativpflege beschreibt das pflegerische Fachwissen, die Maßnahmen und Aufgaben, die innerhalb des ganzheitlichen Konzeptes der Palliativmedizin (Palliative Care) von professionellen Pflegekräften erbracht werden und der Verbesserung der Lebensqualität von Pflegebedürftigen mit unheilbaren, lebensbedrohlichen oder terminalen Erkrankungen und deren Angehörigen dienen. Die spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) soll Lebensqualität und Selbstbestimmung schwerstkranker Menschen erhalten, fördern und verbessern. Damit soll eine menschenwürdiges Leben bis zum Tod ermöglicht werden. Gesetzesgrundlage ist § 37b des Fünften Buchs des Sozialgesetzbuchs.

Parenterale Ernährung

Parenterale Ernährung ist eine Form der künstlichen Ernährung, die über einen Katheder (Schlauch) direkt in den Blutkreislauf verabreicht wird, ohne den Magen-Darm-Trakt zu benutzen.

«     »