Kontakt
Ulrike Thier

Ulrike Thier

Leitende Apothekerin

Tel 03641.62840–25

E-Mail schreiben
Video

Vorstellung

Erfahren Sie mehr über die Menschen hinter Medipolis und ihre Sicht auf den Gesundheitsmarkt der Zukunft.

Video ansehen
Onlineshop

Schneller versorgt

Wir beliefern Rettungsdienste, Pflegeanbieter und Praxen mit ihrem täglichen Bedarf.

Intensivshop

Alles aus einer Hand

Durch die bei uns hergestellten individualisierten Zytostatika, parenteralen Ernährungslösungen sowie intravenösen Antibiosen können schwerkranke Patienten wirksam, wirtschaftlich und herstellerunabhängig versorgt werden. Dabei unterstützen Sie unsere speziell geschulten Homecare-Krankenschwestern und -pfleger. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Versorgung in den Therapien Wunde, Schmerz und Inkontinenz und beraten Sie beim Einsatz von Medikamenten, Hilfsmitteln und Rehabilitationsartikeln. Zu unserem Service gehört zudem die Verblisterung von Arzneimitteln mittels innovativer Schlauchblister. Die hohe Kompetenz unserer Versorgungen resultiert aus der hohen Qualifikation unserer Mitarbeiter. Bei Medipolis sind speziell ausgebildete Apotheker und ausschließlich pharmazeutische Fachkräfte für die Gesundheit Ihrer Patienten im Einsatz.

Jede Therapieform für intensiv zu betreuende Patienten bedarf einer Menge an Medikamenten, Hilfsmitteln und sonstigen Ausstattungen. Medipolis koordiniert als zentraler Anbieter die Versorgung und erarbeitet gemeinsam mit den Spezialanbietern der Regionen einen therapiebegleitenden Versorgungsplan. So hat Medipolis alle notwendigen Materialien, Medikamente und Hilfsmittel im Blick und liefert alles zum richtigen Zeitpunkt und in der richtigen Menge. Doppelte oder fehlende Lieferungen werden vermieden, eine optimale Versorgung und gleichzeitig die höchstmögliche Effizienz ist gewährleistet.

Unser Leistungsspektrum

  • Medikamentenversorgung
        • Versorgung mit Schlauchblistern
          • Entlastung beim Medikamentenstellen
          • Verbesserung der Therapietreue
        • Stärkung der Eigenverantwortung des Patienten
          • aufwändige Qualitätskontrollen und lückenlose Dokumentation
          • schnelle und flexible Versorgung durch hauseigene Logistik
        • Versorgung für Rettungsdienst-, Pflege- sowie Praxis- und Sprechstundenbedarf: Medipolis Intensivshop
        • Wundmanagement
        • Versorgung mit Hilfsmitteln
          • Hilfsmittel der gesetzlichen Pflegeversicherung
          • Hilfsmittel, die für den Verbrauch bestimmt sind