Medipolis Handballarena 2020

Die Medipolis Handballarena ist »das« Handballevent in Jena. Medipolis ist Hauptsponsor des Events, bei dem im Sportkomplex Lobeda West am 18. Januar 2020 der ThSV Eisenach gegen Dukla Prag und der HBV Jena 90 gegen HC Burgenland antrat.

Trotz der riesigen Unterstützung aus der Halle, reichte es auf der Platte am Ende für den HBV Jena 90 nicht: Die Jenaer unterlagen dem stark aufspielenden Tabellenführer HC Burgenland mit 27:33.

Erfolgreich verlief dagegen das Match des ThSV Eisenach gegen die internationalen Spieler von Dukla Prag. Die Eisenacher Jungs fegten die Prager mit 32:27 von der Platte.

Gut 500 Zuschauer waren am Samstag dabei, als Thomas Odebrett, Mitglied der Geschäftsleitung von Medipolis, die fünfte Auflage der Medipolis Handballarena eröffnete. Medipolis und den Jenaer Handball verbindet eine lange Geschichte. Medipolis ist nicht nur Hauptsponsor der Handballarena, sondern gleichzeitig auch Sponsor des HBV Jena 90.

»Wir finden es wichtig, den professionellen Handballsport zu fördern und zu unterstützen«, sagt Ingmar Wegner, Unternehmensgründer und Geschäftsleiter von Medipolis. »Aus diesem Grund engagieren wir uns seit langem für den Jenaer Handball. Wir wollen einen nachhaltigen Beitrag zur Sport- und zur Gesundheitsförderung leisten«, so Wegner. »Medipolis ist nicht nur Hauptsponsor der Handballarena, sondern gleichzeitig auch Sponsor des HBV Jena 90, denn uns von Medipolis und den Handballsport verbinden die Eigenschaften Einsatz und Leidenschaft«, ergänzte Thomas Odebrett am Samstag.

Unsere Medipoliten gehören naturgemäß zu den größten Fans der »Gang von der Saale«. Und so waren auch am Samstag zahlreiche Unterstützer von uns im Sportkomplex Jena Lobeda West zum Anfeuern vor Ort.

Die Medipolis Handballarena ist »das« Handballevent in Jena. Medipolis ist Hauptsponsor des Events, bei dem im Sportkomplex Lobeda West am 18. Januar 2020 der ThSV Eisenach gegen Dukla Prag und der HBV Jena 90 gegen HC Burgenland antrat.