14.11.2018
13:54 Alter: 32 days

Medipolis auf der Qlik Data Revolution Tour am 19.09.2018 in Frankfurt

Am 19. September 2018 war Medipolis zu Gast auf der Qlik Data Revolution Tour in Frankfurt. Geschäftsführender Gesellschafter Ingmar Wegner und Funktionsbereichsleiterin Controlling Stephanie Bock referierten zum Thema »Data Revolution mit Herz und Verstand: Wie wir bei Medipolis mit Qlik Sense und DataRobot die digitale Transformation im Gesundheitswesen meistern«.

Aktuell nutzen wir Qlik als gemeinsame Reporting-Plattform sowie standardisierte Berichtsformate mit hohem Automatisierungsgrad. Wir greifen auf hochgradig anpassbare Dashboards zu, die browserbasiert und benutzergesteuert sind. Durch die Kombination von Datenquellen wird der Grundstein für anspruchsvolle Analysen gelegt. Mit den Investitionen, die in dem Bereich Digitalisierung getätigt werden, geht Medipolis den Weg in die Zukunft.

Im Fokus des Vortrags stand neben unseren vorhandenen Reports im Qlik Sense die Künstliche Intelligenz. Mit Hilfe des DataRobots werden sinnvolle Korrelationen gebildet, die helfen bspw. Lagerbestände in unserem Intensivshop besser zu planen. Abgebildet werden die Ergebnisse im Qlik. So stehen sie allen Nutzern zur Verfügung, ohne, dass Expertenwissen zu Statistik und KI von jedem gefordert wird. Aktuell planen wir Lagerbestände aufgrund von naiven Prognosen. Durch die KI können wir deutlich mehr Informationen in die Prognose einbeziehen. Bisher nutzen wir diese Option, um ein Gefühl für neue Möglichkeiten zu bekommen.
Dabei rücken wir nicht ab von unseren Prinzipien und Visionen. Der Mensch steht im Mittelpunkt unseres Handelns und Patienten werden bestmöglich versorgt«, so das abschließende Fazit von Ingmar Wegner.